Kader 19/20

Dieses Thema enthält 364 Antworten und 33 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Dlaks Dlaks vor 2 Stunden, 42 Minuten.

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 365)
  • Autor
    Beiträge
  • #22438 Score: 0
    Julian
    Julian
    Teilnehmer
    77 pts

    Mit Edwards halten wir unseren momentan stärksten Verteidiger – sehr gut.
    Doug Sheddens Vertrag verlängert sich bei Erreichen der Top6 – ebenfalls sehr gut.

    Bei Friesen bin ich eher bei @jahnstrassenrelikt71: Sicher kann man Friesen verlängern, ich sehe hier aber schon auch eine Möglichkeit sich zu verjüngen und eventuell sogar ein sich dabei ein Stück zu verbessern. Friesen wird demnächst 36 Jahre alt. Klar gibt es genug Beispiele von Spielern, die in diesem Alter noch auf höchstem Niveau Eishockey spielen können. Nur habe ich bei Friesen eben schon den Eindruck, dass er im Vergleich zu den letzten Jahren etwas abgebaut hat. Ob er in dieser Form noch in der Lage ist Schütz in gleicher Weiße zu stabilisieren, wie er dies in der Vergangenheit bei Wagner gemacht hat, ist für mich zumindest zweifelhaft. Ich sehe nicht warum andere Verteidiger in unserem Kader (Kohl oder Sullivan etwa) dies nicht genauso oder eventuell sogar besser können sollten, zumal man ja auch bedenken muss, dass Schütz und Wagner auch unterschiedliche Spielertypen sind.

    Alles in allem kann man Friesen sicher verlängern, ein Muss ist es aus meiner Sicht derzeit aber nicht. Letztlich würde ich es auch davon abhängig machen, was sonst an deutschen Verteidigern auf dem Markt ist. Wenn man bei eliteprospects die Münchner und Berliner mal ausklammert, die mit recht hoher Wahrscheinlichkeit längerfristige Verträge haben, bleiben nicht viele Kandidaten. Der hier letztens bereits erwähnte Sezemsky könnte einer sein, wäre aber natürlich ein weiterer Offensivverteidiger.

    #22441 Score: 0
    e-panther
    E-Panther
    Teilnehmer
    4 pts

    @julian

    …volle Zustimmung!

    Man sollte immer versuchen, eine Mannschaft stärker zu machen. Dies bedeutet zwangsläufig, dass jede Saison Spieler gehen und neue Spieler kommen. Eine komplette Abwehr zu halten, finde ich kontraproduktiv und der Sache nicht dienlich.

    #22491 Score: 0
    preiss
    Preiss
    Teilnehmer
    167 pts

    Es gibt was neues bzgl. unserer #17 ….
    So wie es aussieht, wird er den ERC nach dieser Saison verlassen …
    Quelle darf ich an der Stelle nicht nennen, es ist auf jeden Fall niemand aus dem direkten ERC Umfeld
    aber wenn ich danach gehe woher die Info kommt, dann stelle ich einfach die Behauptung auf dass es stimmt ….

    #22492 Score: 3
    nurdererc
    NurDerERC
    Teilnehmer
    148 pts

    Kann ich nur bestätigen.

    Als ich in meinen Post vor 1,2 Wochen geschrieben habe, dass man Greile, Taticek und Braun mit deutschen Spielern ersetzen muss bzw. sollte, war das natürlich nicht ohne Hintergrundinformationen.

    Ich stelle mir den Kader ungefähr so vor bzw. würde mir sowas in der Richtung wünschen:

    Collins – AAA – BBB

    Höfflin – Olver – Kelleher

    Wohlgemuth – Cannone – Elsner

    D‘Amigo – Olson – CCC

    Ramoser – DDD

    Hechtl, Kharboutli

     

    Koistinen – Wagner

    Sullivan – Edwards

    Kohl – EEE

    Schütz – FFF

     

    AAA = LeBlanc, Matsumoto

    BBB = Nehring, Mauermann

    CCC = Mayenschein, Daubner, Nico Sturm

    DDD = Brunnhuber, Tobi Eder, Baßler, Ehl

    EEE = Friesen, C.Fischer, Sezemsky

    FFF = Pfaffengut, Rogl, Forhler

     

    Das wären 8 AL und man könnte bei Bedarf nachlegen.

    AvatarDlaksjahnstrassenrelikt71
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 1 Woche von nurdererc nurdererc.
    #22494 Score: 0
    Avatar
    Werkoderko
    Teilnehmer
    87 pts

    Matsumoto würd mir auch gefallen. Was der auf engstem Raum mit der Scheibe anstellt, und mit was für einer Übersicht und Gelassenheit spielt – zum mit der Zunge schnalzen.

    Dazu noch den Lean Bergmann für die hintere Reihe.

    evtl noch den Zengerle von Bremerhaven.

    #22495 Score: 0
    nurdererc
    NurDerERC
    Teilnehmer
    148 pts

    Zengerle hat wieder jeder Deutsch-Kanadier bei seiner Ankunft in BHV einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

    Und Lean Bergman wird mit Nürnberg in Verbindung gebracht.

    Prinzipell gebe ich dir aber recht, dass beides interessante Spieler sind.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 1 Woche von nurdererc nurdererc.
    #22496 Score: 0
    Avatar
    Werkoderko
    Teilnehmer
    87 pts

    hab ich nicht dran gedacht. Wenn der nächstes Jahr weiterhin so scort wird der für uns danach evtl nicht mehr machbar sein.

    #22499 Score: 1
    bobby.new
    bobby.new
    Moderator
    16 pts

    Matsumoto ist natürlich ein echter Torjäger, aber ich bin mir nicht sicher, ob er für das „System Shedden“ nicht zu langsam ist.

     

    mir würde in der Verteidigung der Chris Rumble aus BHV sehr gefallen.

    nurdererc
    #22501 Score: 0
    Avatar
    SuperPanther
    Teilnehmer
    3 pts

    da gebe ich bobby new rRech.

     

    Der Matsumoto passt nich in unser System mit schnellen Stürmern

    #22502 Score: 0
    nurdererc
    NurDerERC
    Teilnehmer
    148 pts

    Prinzipiell gebe ich euch Recht, dass Matsumoto nicht der Schnellste ist, es gibt aber jemanden, der schneller ist als jeder Stürmer, das ist der Puck.

    Matsumoto besitzt sicherlich die Fähigkeit, schnelle Pässe nach vorne zu spielen, was das Spiel schneller macht wie ein Spieler, der zwar schnell ist aber „nicht passen“ kann.

    Mal abwarten.

     

    #22503 Score: 0
    beapanther
    BeaPanther
    Teilnehmer
    20 pts

    Matsumoto ist zu alt für LM.  Ein Bergman wird viiiiiel zu teuer sein, den würde jeder DEL Verein nehmen. Denke der geht eh richtig AHL(NHL).

    LeBlanc würde uns gut stehen kam leider erst nach LM zum AEV und da LM ja gern weiß was er holt wäre für mich auch Connolly ein Kandidat. Ein kleiner schneller Spieler mit Führungsqualitäten der keinen Zweikampf aus dem Weg geht und unter 30 ist. Ähnlich Kelleher bei dem ich mir nicht sicher bin ob er bei uns bleibt. Connolly wurde auch von LM zum AEV sowie später zu Straubing geholt, sie mögen sich 🙂

    #22504 Score: 0
    Julian
    Julian
    Teilnehmer
    77 pts

    Ich bin bei Matsumoto auch ziemlich skeptisch. Natürlich hat er seine Fähigkeiten, aber zum einen bin ich auch nicht davon überzeugt, dass er besonders gut in das System von Shedden zu integrieren wäre (mal vorausgesetzt, dass Shedden hier bleibt), zum anderen soll Matsumoto auch kein einfacher Charakter sein. Ich habe mich Ende der letzten Saison mal kurz mit Mitchell über Matsumoto unterhalten und wenn er seine Meinung seitdem nicht grundlegend geändert hat, behaupte ich, dass Matsumoto nicht zu uns wechselt.

    LeBlanc wäre mir persönlich deutlich lieber als Matsumoto. Ist für mich im Vergleich auch der komplettere Spieler. Denke aber insgesamt, dass Mitchell auf den AL-Positionen eher wieder Spieler von außerhalb der DEL holen wird.

    Lean Bergmann wäre als Deutscher natürlich eine starke Verpflichtung, ich schätze das aber ähnlich ein wie @beapanther.

    #22505 Score: 0
    dieyps
    dieYps
    Moderator
    85 pts

    Weil es mir gerade einfällt – hat einer von euch die Vor-Doku zum WinterGame gesehen? Falls ja – fandet ihr Uvira auch so dermaßen abgehoben und unsympathisch? Irgendwie bin ich ganz froh, dass er nicht zum ERC gekommen ist (was damals ja der Wunsch einiger Foris war). Dennoch war es schön, mal wieder “Cable Guys” zu haben – sollte Telekom auch wieder einführen.

    Ich hab mal die Kaderliste aktualisiert. Greile da rauszulöschen war echt seltsam :/

    #22506 Score: 0
    Avatar
    Panther64
    Teilnehmer
    12 pts

    <p style=”text-align: left;”>@YPS
    Uvira ist eben einer der keinem Zweikampf aus dem Weg geht und gerne auch mal den Dialog mit dem Gegner sucht. Dazu war es noch DAs Derby gegen Düsseldorf, wo die Emotionen nochmal größer sind. Ich würde sagen, er ist der typische Spieler den man liebt wenn er beim eigenen Verein spielt, aber hasst, ihn als Gegner auf dem Eis zu sehen. Ich würde Uvira mit Handkuss nehmen!</p>

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 1 Woche von Avatar panther64.
    #22508 Score: 0
    jahnstrassenrelikt71
    jahnstrassenrelikt71
    Moderator
    130 pts

    Matsumoto ist 32. Das Alter dürfte also nicht der Hinderungsgrund sein. Für mich war er letztes Jahr einer der MVPs für München in den POs. Ich hätte ihn mir schon im Sommer bei uns gewünscht. Wie @nurdererc schon sagte, der muss nicht schnell sein, um das Spiel schnell zu machen. Bin aber ganz bei @julian, was auch immer DS und LM bei Matsumoto diesen Sommer gestört hat, es hat sich bestimmt nicht geändert.

    Wir sind vom Etat her vorne mit dabei. Mit Greilinger und, wenn @preiss und @nurdererc recht haben was in der Beziehung fast immer der Fall ist, Taticek verlassen uns zwei deutsche Stürmer, die sicher weiter oben bei den Gehältern angesiedelt sind. Somit wird auch etliches an Spieleretat frei. Klar konkurrieren bei Spielern wie Bergmann mit den größeren Clubs, bezahlbar ist er aber auf alle Fälle.

    Klar ist wenn Tati und Greile gehen, muss auf dem deutschen Markt für die  vorderen Reihen etwas passieren und das kostet Geld. Wohlgemuth, Cannone, Elsner wie von @nurdererc gewünscht/angedacht wäre nächstes Jahr für mich eine wirkliche ligaweite Top-Reihe, wenn sich Wohlgemuth weiter so entwickelt. Wenn Höfflin wirklich kommt haben wir einen weiteren sehr guten Deutschen, der wahrscheinlich sogar den Verlust von Greile wettmachen kann. Zwei – drei weitere bessere Deutsche, inklusive mindestens einem jüngeren (U23 Regelung für 20/21) würde ich mir trotzdem noch wünschen.

    Sollte zu Greile tatsächlich auch Taticek gehen sehen wir nächstes Jahr das erste mal eine reine, richtige LM/DS (hoffe ich doch sehr!) Mannschaft, mit der sie ihren finanziellen Spielraum voll ausnutzen könne. Da darf man dann doch gespannt sein.

    Mit den von @nurdererc angedachten definitiven Verlängerungen: Cannone, Kelleher, D´Amigo, Kohl und Ramoser wäre ich auf jeden Fall voll dabei. Es freut mich vor allem für Kohl, der Matchwinner gegen Iserlohn (nicht nur wegen des Tores!), der hier ja auch schon einiges einstecken musste.

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 365)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.