Mannheim – ERCI | Freitag 06.10.17 | 19.30 Uhr

Startseite Foren ERC Ingolstadt Spiele der Panther Mannheim – ERCI | Freitag 06.10.17 | 19.30 Uhr

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von bobby.new bobby.new vor 1 Woche, 6 Tagen.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #18845 Score: 0
    Domino
    Domino
    Moderator
    9 pts

    Das wird ein sehr interessantes Spiel.
    Ok es ist Freitag – aber die Panther sind bereit um in Mannheim zu gewinnen

    2:3

    #18846 Score: 0
    Dlaks
    Dlaks
    Teilnehmer
    5 pts

    Rückkehr von Olson mMn sehr wichtig, hoffentlich wieder mit Collins und Braun in 1 Reihe, die nerven jeden Gegner, deswegen 3:4 für uns 🙂

    #18848 Score: 0
    Cherry
    Cherry
    Teilnehmer
    4 pts

    Tippe heute ein 2:3.
    Tore Mauldin, Greile, Collins
    Bin vor Ort und kann anschließend berichten.. 🙂

    #18849 Score: 0
    clements
    Clements
    Teilnehmer
    29 pts

    Zefünferl da wär heute mehr drin gewesen.

    Greile und Buck in einer Reihe funktioniert meiner Meinung nach nicht.

    #18850 Score: 0

    Werkoderko
    Teilnehmer
    35 pts

    Schade, so schlecht waren wir eigentlich nicht.
    Mannheim vor dem Tor kalt wie eine Hundeschnauze. Da müssen die Jungs noch abgeklärter werden. Es waren so viele Anläufe allein auf den Torwart, da muß man eigentlich 1 oder 2 Tore machen. Unser Überzahlspiel ist immer noch zu statisch und behäbig, im Letzten drittel kurz vor Schluß z.B. des war gar nix, da war anscheinend keine Kraft mehr da.
    Naja, dass wir jetzt alle weghauen, habe ich eigentlich eh nicht geglaubt. Bei den zwei Toren am Anfang haben Sie halt noch geschlafen aber danach war man eigentlich schon ebenbürtig. Rückschläge passieren und wichtig ist einen Reaktion am Sonntag.

    Was ist mit Olson? Hab im DK gelesen, dass er sich wieder verletzt hat. Hoffentlich nix schlimmes.

    #18853 Score: 0
    Cherry
    Cherry
    Teilnehmer
    4 pts

    Etwas verspätet mein kurzer Bericht aus Mannheim.
    Wir haben im ersten Drittel nicht so recht ins Spiel gefunden, waren dann zwei mal unaufmerksam, haben einen Adler allein vor dem Tor stehen lassen und schon hats geklingelt.
    Das zweite Drittel ging aus meiner Sicht an uns. Der Anschlusstreffer war mehr als verdient. Eigentlich hätte man ausgleichen müssen.
    Das dritte Drittel haben wir stark gestartet, kamen aber gegen Ende nochmal ganz schön ins Rudern.
    Gefallen hat mir weitestgehend unsere Devensivleistung. Bis auf ein paar Fehler sehr solide.
    Auch wie die Jungs verlorengegangene Pucks wieder erobert haben war top.
    Pille kam mir anfangs etwas von der Rolle vor, hat sich dann aber im Lauf des Spiels wieder gefangen.
    Die Braun-Reihe wieder kampfstark. Braun ist schon ein kleiner Pitbull.. 😀
    Allgemein kein schlechtes Auswärtsspiel.. Da wäre wie immer in Mannheim mehr drin gewesen..
    An der Chancenverwertung und an unserem Überzahlspiel sollten wir dringend noch arbeiten..

    #18862 Score: 0
    bobby.new
    bobby.new
    Teilnehmer

    8 bis 10 Wochen Pause für Wolf

    David Wolf musste am vergangenen Freitag beim 3:1-Heimsieg der Adler Mannheim gegen den ERC Ingolstadt in der zwölften Spielminute vorzeitig das Eis verlassen. Nach einer weiteren Untersuchung am heutigen Montagnachmittag steht fest: Aufgrund einer Beinverletzung steht 28-jährige Angreifer bei einem optimalen Heilungsverlauf acht bis zehn Wochen nicht zur Verfügung.

    „Es ist meine erste schwerwiegende Verletzung. Zum Glück ist es nicht so schlimm wie zunächst befürchtet. Jetzt muss man positiv bleiben, nach vorne schauen und sich bestmöglich auf das Comeback vorbereiten“, gibt sich Wolf kämpferisch.

    Manager Teal Fowler: „David hatte Glück im Unglück. Wir freuen uns, dass er noch in dieser Saison auf das Eis zurückkehren kann. Nichtsdestotrotz wiegt sein Ausfall natürlich schwer. David ist ein wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft und ein Spieler, der auf dem Eis polarisiert. Durch seinen unermüdlichen Einsatz hat er sich zum Publikumsliebling entwickelt. Wir wünschen David eine gute und schnelle Genesung.“

    http://www.hockeyweb.de/del/acht-bis-zehn-wochen-pause-fuer-david-wolf-90169
    https://www.adler-mannheim.de/aktuelles/acht-bis-zehn-wochen-pause-fuer-david-wolf/

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.