Der neue Fanbeauftragter Max Redl stellt sich vor

Servus Pantherfans,

Mein Name ist Max Redl, 30 Jahre alt und vom Beruf Werkzeugmechaniker und bin verheiratet.
Seit langen Jahren bin ich leidenschaftlicher ERCI Fan.
Ob daheim oder auswärts versuch ich immer den ERCI lautstark zu unterstützen.
Während des Spiels bin ich im Block F zu finden.
Seit letzter Saison auch als Vorschreier aus bekannten Gründen am Start.

Vor den Spieltagen und in den Pausen, versuch ich immer alle die ich im Stadion so kenne unter einen Hut zu bekommen und auf einen kleinen ratsch vorbeischauen .

Mir ist der Kontakt zu Freunden und Bekannten im Stadion sehr wichtig. Ich versuch dabei immer ein offenes Ohr für alle zuhaben und auch Kritik an mir anzunehmen .

Kritik und Fragen also immer zu mir .
Im Freundeskreis bin ich als der kleine Organisator bekannt.

Servus – euer Max.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen