Forum

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

ERC : KEV / 19.10. / 19:30

12

Gemäß DK gibt es derzeit (noch) keine Bestrebungen DS zu entlassen, auch wenn die Erwartung besteht, dass es zur Deutschlandcuppause eine deutliche Steigerung geben muss. Wie das bei einer Niederlage gegen die Pinguine aussieht...?

Tue mir mit einem Tip ehrlich gesagt sehr schwer. Der KEV ist für uns immer sehr unangenehm - allerdings dürfte das Hauptproblem, dass wir meinen das Spiel schon vor dem ersten Bully gewonnen zu haben, derzeit nicht bestehen.

Wir brauchen eine 2:0 Führung, damit etwas Sicherheit aufkommt. Nicht unmöglich, aber auch nicht wahrscheinlich. Daher zwei Tips:

5:1 (wenn wir 2:0 in Führung gehen)

4:3 OT wenn nicht.

Meine Tips an DS. Stettmer ins Tor. Nicht weil er besser ist, sondern um einen Reizpunkt an die Mannschaft zu setzen.

Zurück zu den alten Reihen: Bouraue, Aubry, Simpson; Höfflin, Pietta, Flaake; Storm, Feser, DeFazio; Stachowiak, Soramies, Dube.

In der Verteidigung: Warsofski (falls gesund) und Bodie trennen. Bodie - Wagner; Warsofski - Hüttl; Marshall - Quaas; Gnyp. Sollte Warsofski nicht spielen können Marshall zu Hüttl und Gnyp zu Quaas.

Den Verteidigern einbläuen, dass sie im ersten Drittel kein Risiko eingehen sollen und das Hauptaugenmerk auf die Arbeit nach hinten richten sollen.

Im training Dosen im Tor befestigen und Zielschießen machen, oder einen Pappgoalie aufstellen. Jeder der die Dose nicht trifft oder den Pappgoalie anschießt eine Strafrunde (könnte auch Kontraproduktiv sein, wenn sie dann morgen vor lauter Strafrunden nicht mehr laufen können).

Der Mannschaft das 4:1 von Berlin in einer Endlosschleife vorspielen und allen klar machen, dass sie intelligent spielen sollen und nicht blind aufs Tor schießen. Das wird das schwierigste, weil man gleichzeitig verhindern muss, dass sie aufhören zu schießen.

Morgen spielen sich alle den Frust von der Seele, das muß Krefeld ausbaden.

Deutlicher Heimsieg: 7:2, weil endlich einmal gute Chancenverwertung

z.B. Wie der Ketchup-Effekt beim Spiel SERC - Nürnberg 8:3

Torschützen: Pietta 3x, Storm, Simpson, Bodie und Höfflin

 

Morgen MUSS die Mannschaft liefern. Ansonsten wird es für DS ungemütlich.

Wünsche mir für morgen Stettmer im Tor. Der Junge hat es verdient.👍🏼

Tipp: 5:2

Torschützen: 2 x Simpson, Pietta, Marshall, Storm

Lessio, Sabolic (weil Ex-Panther^^)

Dann mach ich auch mal wieder mit hier.

Sollten die zwei Heimspiele gegen KEV und KEC nicht 5 Punkte herausspringen wird es wohl eng für DS...aber das will ich mir gar nicht vorstellen...ich habe weiter vollstes Vertrauen zu Ihm.

Morgen würde ich wieder Rämö spielen lassen, jedes Spiel tut ihm gut, er spielt bzw hält (noch) nicht spektakulär aber denke er steigert sich noch. Die Defensive steht da aber als aller erstes für mich in der Pflicht!!!

Vorne im Sturm...ja da hoffe ich einfach mal auf den Ketchupflascheneffekt und Selbstvertauen wenn der Knoten mal Platzt.

Richtig schlechte Spiele waren für mich in NBG und in BER...

Morgen geht's los, 5:1 für uns!

2× Aubry, Storm, Pietta, Bourque

Auf gehts Auf gehts ERC!!!

boah da kommt mein Daueroptimismus wieder hoch.
der Knoten muss platzen

7:2

wer spielt oder die Tore macht ist egal - es gibt nur Punkte die zählen

pack mas

Boah euer Optimismus is schon enorm.

wenn die Jungs morgen gelassen und überlegt spielen sind zumindest 3 Punkte drin.

sollten sie sich aber , wie in den letzten Jahren von Krefelds Spielweise einlullen lassen. Wird es auf alle Fälle eine zähe Angelegenheit.

ich wünsche mir für morgen:

jonas im Tor, eine Defense, die den Namen auch verdient und unseren goalie be- und unterstützt. Schnelles transitionspiel, Checks zu Ende fahren und Leidenschaft.

doug shedden rufe - das tut dem auch mal gut. Außerdem ist das auch ein Zeichen an das Team. ( schalala lalalala Douglas Arthur shedden)

Zusammen verlieren und zusammen gewinnen.

ergebnis is eigentlich Wurscht. Hauptsach 3 Punkte.

.... blau bleiben!

Ein Ansammlung von Optimisten

Jahnstraßenrelikt71, Be the Thunder, Bauerntrick, Domino und Werkoderko.

Finde ich super, den vor den Spielen hört man von den Pessimisten, Nörglern und Schwarzsehern meistens nichts und danach auch nur wenn es schlecht gelaufen ist.

Heute darf es einfach nicht schlecht laufen, denn sonnst haben alle die Oberwasser und "wir" Optimisten wirklich schlechte Karten.

Ich persönlich freue mich über jeden weiteren Optimisten, der heute fest an einen Sieg glaubt.

Auf geht's Panther kämpfen und siegen.

@dampfplauderer    Hallo ,,, auch wenn du mich vielleicht zu den Pessis ,Nörglern oder Schwarzsehern zählst ,,Ich bin vor jedem Spiel Optimistisch und nichts würde mich mehr freuen ,wenn die Mannschaft endlich den richtigen ** Nippel** findet . Ich zähl mich aber eher zu den Realisten und wenn man ehrlich ist ,ist das was die Mannschaft momentan auf die Bahn bringt grottenschlecht ,hinten offen wie ein Scheunentor und vorne geht auch kaum was . Unsere sog. Topleute ziemlich alle unter dem Durchschnitt . Man kann es diesmal nicht mal auf eine kurze Vorbereitung schieben ,also kann man doch Glauben das irgendwas nicht stimmt . Ob das an D.S. liegt oder an L.M. kann wohl keiner beurteilen, der nicht involviert ist .

Ehrlich gesagt würd ich heute auch Stettmer auflaufen lassen ,vielleicht knien sich die Verteidiger dann mehr rein ,irgendwas muss man ja probieren . Denke auch wenn man hinten stabiler ist , dann klappts auch vorne wieder .

Lass mich heut zu nem Tip hinreissen ....... 3 : 0 für uns

Ich wünsch' uns allen heute mal einen entspannten und angenehmen Abend. Soll heißen, dass wir das Spiel gewinnen und mit besserem Selbstvertrauen am Freitag dann auch die Haie schlagen. Irgendwann muß doch auch mal was positiv laufen!! Wir schaffen jetzt den "Turnover".

Optimisten? Ich hab' was von Optimisten gelesen, bin schon hier...

Doug Shedden, Larry Mitchell und die Spieler haben in verschiedenen Medien richtig analysiert woran es hakt im Panther-Spiel... es ist alles gesagt... geht's raus und spielt's Hockey...

Kämpfen und siegen!

Einer für alle - alle für einen!

 

Das erste Tor schießen heute wir (Bourque), dann im 2. Drittel (Pietta, Höfflin)
und im 3. Drittel (Pietta, Stachowiak und Simpson)... 6:3

lospablos hat auf diesen Beitrag reagiert.
lospablos
12