Forum

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Kader 2024/25

Seite 1 von 73Nächste

Stachowiaks Verlängerung hat den Auslöser gegeben.

Im Dezember werden in der Regel die deutschen Verträge verlängert.

Welche deutschen Verträge laufen aus?

Tor: Schulte

Verteidigung: Schwaiger und Jobke

Sturm: Höfflin, Friedrich und Krauß

Die wichtigste Verlängerung von den 6 Spielern wäre für mich: Krauß

Zu den anderen 5 äußere ich mich einmal nicht, das könnt ihr machen

eishase und ClaytonYoung haben auf diesen Beitrag reagiert.
eishaseClaytonYoung

Servus zusammen,

bin ein aufmerksamer Mitleser und habe mich jetzt auch mal angemeldet.

Folgende Gerüchte gibt es bei uns lt.Eisblog für die Saison 24/25 auf dem deutschen Sektor.

Daniel Schmölz

Alex Ehl

Tim Wohlgemuth

Sollte es so kommen wären wohl Höfflin und Schnetzo raus.Höfflin in der Verfassung ist atuell absolut kein Faktor.Schnetzo als Arbeiter und Rackerer wäre Schade.

Zitat von ClaytonYoung am 4. Dezember 2023, 11:34 Uhr

Servus zusammen,

bin ein aufmerksamer Mitleser und habe mich jetzt auch mal angemeldet.

Folgende Gerüchte gibt es bei uns lt.Eisblog für die Saison 24/25 auf dem deutschen Sektor.

Daniel Schmölz

Alex Ehl

Tim Wohlgemuth

Sollte es so kommen wären wohl Höfflin und Schnetzo raus.Höfflin in der Verfassung ist atuell absolut kein Faktor.Schnetzo als Arbeiter und Rackerer wäre Schade.

Daniel Schmölz hätt ich dieses Jahr schon gerne bei uns gesehn.

Die anderen beiden auch interessante Kandidaten.

Da bin ich mal gespannt.

Gelöschter Benutzer und ClaytonYoung haben auf diesen Beitrag reagiert.
Gelöschter BenutzerClaytonYoung

Sollen alle 3 fix sein. Aber ist nur das was ich gehört habe.

ClaytonYoung hat auf diesen Beitrag reagiert.
ClaytonYoung

Auf dem deutschen Sektor ist das wohl ein Überbrückungsjahr, auch wenn man sich die Augen gerieben hat, was da alles gewechselt ist.

Schmölz wäre ein wirklich guter Transfer. Generell lohnt sich ein Blick nach Nürnberg (Leonhardt, Lobach, Kechter).Dass Wohlgemuth nur für ein Jahr in Köln unterschrieben hat, könnte ein Zeichen sein, dass es dann in die "Heimat" geht. Da zu Ehl - den würde ich mit dem Schubkarren in Düsseldorf abholen. Klasse Junge

Der deutsche Sektor wird mit Sicherheit stärker sein, als in diesem Jahr. Weder ein Höfflin noch ein Nijenhuis bieten sich für eine Verlängerung an. Für Schnetzo wird es leider auch nicht mehr reichen.

Schmölz > Höfflin
Ehl > Nijenhuis (fällt ja auch aus der U23)
Ganz klar ne Verbesserung.

Verlängerung von Krauß (alles andere als eine Verlängerung wäre sehr überraschend) sowie Chico (mag sein Kämpferherz) wären fällig 🙂

Auf der Import-Seite:
Garts muss längerfristig verlängert werden (à la Haukeland).
Bodie hat noch Vertrag - hoffe auf einen starken Importler als Ersatz für Edwards

Die Zeit von Simpson scheint abzulaufen. Seit fünf Jahren sucht man Nebenleute für ihn und ist bis heute nicht fündig geworden. Eigentlich ne Augenweide ihm zuzuschauen. So feine Händchen und dennoch haben wir es nicht geschafft, in fünf Jahren die passenden Nebenleute für ihn zu finden. Liegt dann wohl nicht an den Nebenleuten, sondern an Simpson.

Derzeitige Verlängerungen unserer Import-Stürmer sehe ich derzeitig nicht notwendig. Über den einzigen, über den man nachdenken kann, ist Bertrand, auch wenn er scoring-technisch unter der Gesamt-Performance der Mannschaft leidet.

Hm - kann mir vorstellen, dass Pietta nach der Saison nach Hause geht. Dafür Wohlgemuth... Würde Sinn machen. Wünsche mir noch ein Pietzi-Jahr.

ClaytonYoung hat auf diesen Beitrag reagiert.
ClaytonYoung

Also Bertrand hat noch Vertrag, mit ihm wurde um zwei Jahre verlängert.Bei Maury bin ich zwiegespalten, aber wenn ich z.B so ein Kaliber wie Mattinen bekomme, dann muss man zuschlagen.Bei Simmer ist es denke ich so, dass er nach der Saison gehen wird.Seine Klasse blitzt immer wieder auf, aber auf die Dauer ist mir das für seine Qualität eigentlich zu wenig.Die anderen Imports hauen mich bisher net vom Hocker.St.Denis hat noch Vertrag, der kommt auch langsam.Der hat in Straubing in 2 Jahren knapp 50 Tore gemacht, dass wird schon.Entscheidet ist, welche deutsche Spieler man holt, gute Ausländer bekommst eigentlich immer.Pietzi spielt bärenstark, der kann wenn er möchte locker noch 2-3 Jahre auf dem Level spielen wenn er möchte und körperlich fit bleibt.

Bin auch eher stiller Beobachter - ausser ich will wirklich was loswerden:

Simpsons Zeit abglaufen???

In 5 Jahren keine passenden Nebenleute???

Simmer war im ersten Jahr DEL-Topscorer!!! Sowas schafft man definitiv nicht mit falschen Nebenleuten...

Ausserdem hat er in jedem Jahr so ziemlich konstant 1P pro Spiel erreicht! Auch nicht machbar wenns gar keine Reihenchemie gegeben hätte...

Ich war da eher enttäuscht/verwundert dass seine letzte Verlängerung lediglich 1 Jahr war und hoffe dass er bald verlängert wird!! Bei Simpson weiss man was man bekommt! Einen neuen AL mit der Qualität musst du auch erstmal finden....

Ein Argument in Sachen falscher Nebenleute lass ich mit Abstrichen gelten: Mit Bourque hätte ich ihn nicht zamspielen lassen! Das waren nämlich 2 ähnliche Spielertypen...

 

 

chris21, Thunder und Sandlak haben auf diesen Beitrag reagiert.
chris21ThunderSandlak

Violator - vielleicht reden wir ein wenig aneinander vorbei. Ich sage ja, dass es schon Spaß macht, ihm zuzuschauen. Es ist nie nachhaltig was um ihn herum gewachsen - als Playmaker brauchst du halt die passenden Nebenleute. Wenn diese nicht gefunden werden können - aus welchen Gründen auch immer - muss man dann eben überlegen, ob er dann in unser System passt. Das hat jedoch nichts mit seine Können zu tun. Letztes Jahr war das schon nix - weder neben Höfflin (der in meinen Augen auch kein Center ist), weder neben Stacho - geschweige denn neben Pietzi hat es funktioniert. Und dieses Jahr klappt es auch nicht neben einem Rowe. Finde den Fehler. Simpson wird hin und her geschoben und sucht (mal wieder) nach der passenden Reihe.

Simpson ist mit Sicherheit ein überdurchschnittlicher Import - jedoch in meinen Augen kein Unterschiedsspieler und auf dem AL-Sektor absolut ersetzbar. Mit einem guten Netzwerk sollte sich das ausgehen. Es wird Gründe geben, warum er nur nen Jahres-Vertrag bekommen hat (von welcher Seite auch immer). Wenn er verlängert, hätte ich auch nichts dagegen. Wie du schon sagst - man weiß, was man von ihm bekommt (und auch nicht)

 

 

Zitat von ClaytonYoung am 4. Dezember 2023, 18:43 Uhr

Also Bertrand hat noch Vertrag, mit ihm wurde um zwei Jahre verlängert.Bei Maury bin ich zwiegespalten, aber wenn ich z.B so ein Kaliber wie Mattinen bekomme, dann muss man zuschlagen.Bei Simmer ist es denke ich so, dass er nach der Saison gehen wird.Seine Klasse blitzt immer wieder auf, aber auf die Dauer ist mir das für seine Qualität eigentlich zu wenig.Die anderen Imports hauen mich bisher net vom Hocker.St.Denis hat noch Vertrag, der kommt auch langsam.Der hat in Straubing in 2 Jahren knapp 50 Tore gemacht, dass wird schon.Entscheidet ist, welche deutsche Spieler man holt, gute Ausländer bekommst eigentlich immer.Pietzi spielt bärenstark, der kann wenn er möchte locker noch 2-3 Jahre auf dem Level spielen wenn er möchte und körperlich fit bleibt.

Du hast Recht - Bertrand hat noch Vertrag bis 25! Merci

ClaytonYoung hat auf diesen Beitrag reagiert.
ClaytonYoung

@Kaderplaner:

Wir reden sicher nicht aneinander vorbei - nur bin ich nicht deiner Meinung...

Über seine Skills brauchen wir auch nicht zu diskutieren da sind wir ja einer Meinung!

 

Zu 22-23:

Letztes Saison war doch Gibbons für die Simpson-Reihe geplant gewesen...

Als der aber langsam ins Laufen kam war er leider schon verletzt...

T.R./M.F. Plan A haben wir also nie richtig erleben dürfen - deren Plan B mit Simpson hat aber zumindest fürs Finale gereicht (mit Simpson-Tor als Serienentscheider vs. Mannheim)...

 

Zu 23-24:

ICH finde Rowe & Simpson passen sehr wohl zusammen!!

Btw: Dazu hätte ich dann Bailey gestellt (als er noch fit war) - was French meines Gedächtnisses nach aber leider nie probiert hat...

 

 

Seite 1 von 73Nächste