Das neue Trikot 2015/2016

11745956_10152909616340684_3075965475832104494_nVor ein paar Tagen wurde ja bereits das CHL Trikot der Panther vorgestellt. Heute stellte man im Saturn Ingolstadt die Spielkleidung für die kommende Saison vor.

Und hier wären wir auch schon bei unserer neuen Umfrage der Woche!

Umfrage: Wie gefallen euch die neuen Trikots 15/16?

  • Sehr Gut (71%, 82 Votes)
  • Geht so (22%, 25 Votes)
  • Gar nicht (8%, 9 Votes)

Total Voters: 116

Loading ... Loading ...

Hier die offizielle Pressemitteilung des ERCI

SO SPIELT DER ERC IN DER NEUEN SAISON

Im Rahmen einer Veranstaltung im Saturn am Westpark hat der ERC Ingolstadt seine Trikots für die Saison 2015/2016 präsentiert. Der amtierende Eishockey-Vizemeister wird seine Heimspiele in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit einem blauen, quergestreiften Trikot bestreiten und auswärts traditionell in einem weißen Trikot auflaufen.

Neben dem neuen Design hat sich vor allem der Schnitt der Spieltrikots radikal verändert. Das Trikot liegt enger an, hat seitliche Mesheinsätze, einen atmungsaktiveren Stoff und einen neu gestalteten Kragen. „Wir wollten, dass sich unsere Spieler noch wohler fühlen und haben uns deshalb an den aktuellsten Entwicklungen orientiert“, sagt ERC-Betreuer Igor Hasko über den Schnitt, der von vielen Nationalteams bei den Olympischen Spielen in Sotchi gespielt wurde.

Christoph Spranger vom Trikothersteller Jersey53: „Wir freuen uns, die Zusammenarbeit mit dem ERC Ingolstadt fortzusetzen. Dieses moderne Trikot liefern wir in der DEL ausschließlich an den ERC.. Außerdem haben wir eine noch engere und intensivere Zusammenarbeit vereinbart. So können wir vor allem den Fans mehr Qualität und Service bieten. Das ist uns sehr wichtig.“

Neu sind in diesem Jahr auch die speziell entwickelten SlimFit- und Girlie-Trikots, die an das Design der Heimtrikots angelehnt, allerdings enger und taillierter -geschnitten sind. „Wir möchten, dass die Fans unser Trikot auch außerhalb von Eishockeyveranstaltungen tragen können. In der Freizeit, beim Sport, überall“, sagt ERC-Marketingdirektor Claudius Rehbein.

Vorgestellt wurde das neue Outfit von den ERC-Profis Benedikt Kohl, Benedikt Schopper sowie Neuzugang Alexander Barta. Zwei Saturn-Mitarbeiterinnen führten außerdem die Girlie-Jerseys vor, um die gute und intensive Zusammenarbeit mit dem Hauptpartner Media-Saturn zu unterstreichen.

„Wir freuen uns sehr, dass der ERC Ingolstadt seine neuen Trikots im Saturn-Markt in Ingolstadt vorstellt. Als ERC-Partner der ersten Stunde fiebert Media-Saturn gemeinsam mit dem Club der kommenden Saison entgegen. Die neuen Trikots sehen nicht nur klasse aus – dank der speziellen Fan-Edition sind sie nun auch absolut alltagstauglich“, sagt Andrea Koepfer, Vice President Corporate Communications der Media-Saturn-Holding GmbH.