Forum

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Kader 2021/2022

VorherigeSeite 30 von 45Nächste

Sollte über eine deutsch/deutsche Torhüter Lösung nach gedacht werden

Marco Eisenhut steht nicht mehr zur Verfügung, hat in Memmingen unter schrieben, bildet dort ein Duo mit Joey Vollmer( unserem Pokalsieger 2005)

 

Nein keine Deutsche Lösung im Tor Bitte, wer soll das sein?? Man hat gesehen wie wichtig ein guter Goalie ist.

Krüger wird hier irgendwie jedes Jahr genannt, zu alt, über den Zenit, noch vor 2 Jahren nicht bezahlbar.

Ich würde Andrew Hammond nehmen, ist zwar schon 33 aber zu teuer 😜😜😁😁

Hammond würde ich nehmen, war noch nie in Europa, weiss Du ob er dorthin wechseln würde?

@Dampfi

Ich Weiss es nicht. Der Name Hammond steht hier nur, weil ich 2016 mit meiner Frau in Canada und Amerika war, und ich in Ottawa mein bisher einziges live NHL Spiel sehen durfte. Im Tor damals Andrew Hammond mit einer Top Leistung die mir im Gedächtnis geblieben ist.

Mit 33 wäre es wohl wenn er es möchte wohl die letzte Möglichkeit nach Europa zu kommen. TRAUM

Ich würde mich freuen wenn es Reich zur Nummer 1 schafft. Man muss jungen Deutschen die Chancen zur Entwicklung geben (siehe Pielmeier, Strahlmeier, Brückmann). Und kann so vielleicht wieder einen längerfristigen Goalie haben. Ich halte nichts von ALs, die ihre Karriere noch ein paar Jahre in Europa ausklingen lassen wollen, und einen jungen Top-AL können wir dauerhaft nicht halten (siehe Garteig).

@59panther

O.k. Reich Nummer 1

Unsere wird Nummer 2?

Jonas Stettmer?

Oder doch ein Hannibal Weitzmann?

Bin auf deine Lösung gespannt

Reich und Weitzmann wären für mich eine ideale Kombination. Konkurrenzkampf fördert die Leistung.

Zitat von Bernhard am 13. Mai 2021, 16:38 Uhr

Nein keine Deutsche Lösung im Tor Bitte, wer soll das sein?? Man hat gesehen wie wichtig ein guter Goalie ist.

Ich kenne einen sehr guten Goalie, noch dazu deutsch!! Allerdings für mich immer noch ein Rätsel, warum er in NBG verlängert hat ! 😎

SchanzerPanther64 hat auf diesen Beitrag reagiert.
SchanzerPanther64

Habe mir Mal die Mühe gemacht und die deutschen Torhüter Duos verglichen:

Spiele    Fangquote    Gegentore

MERC

Endras          20Sp.   91,9          2,03

Brückmann 19Sp.   93,6          1,53

Bremerh.

Maxwell        26Sp. 91,7          2,82

Poepperle     13Sp.  92,4        2,34

Berlin

Niederberger 28Sp. 92,2       2,13

Ancicka           13Sp.  91,8       2,34

Wolfsburg

Strahlmeier    23Sp. 92,3        2,13

Pickard           15Sp.  90,9       2,67

München

aus den Birken 18Sp 91,9     2,33

Reich               16 SP.  90,8       2,50

Iserlohn

Jenike                32Sp.   92,0      2,73

Schwendener   6Sp.    90,0     3,94

Nürnberg

Treutle              32Sp.   89,9      3,44

Sharipov.           8Sp.     89,5    4,03

DEG

Pantkowski      21Sp.   89,4     2,92

Hane                  18Sp.    89,3    3,06

Alle anderen Teams hatten keine 2 deutsche Torhüter

Reich                           90,8        2,50

Weitzmann               89,9        3,45

 

schnarchzapfen hat auf diesen Beitrag reagiert.
schnarchzapfen

@dampfplauderer     Hast dir viel Arbeit gemacht ,,, danke ,,,,,Denk mal ausser  Brückmann sind da keine Weltbewegende Unterschiede zu sehen ,, Treutle hat natürlich das Problem das er allein gegen uns über 20 Treffer bekommen hat . Den hätt ich auch gern in IN gesehen , aber wie schon geschrieben hat er in NBG verlängert . Könnt mir auch Reich als Nr 1 vorstellen , denke wenn er gut Spiele bekommt ,dann kann es einer werden . Bei Daws hat mans gesehen ,der wurde auch von Spiel zu Spiel besser .   Lach oder Vogl von Straubing abwerben....

VorherigeSeite 30 von 45Nächste