Forum

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Kader 2022/2023

VorherigeSeite 37 von 38Nächste

Sturmreihen mit Feser als Center:

Simpson Feser Storm       zusammen 140 Scorerpunkte

Simpson Feser McGinn   zusammen 128 Scorerpunkte

Bertrand Feser Storm      zusammen 111 Scorerpunkte

Bertrand Feser Mc Ginn  Zusammen 99 Scorerpunkte

grass, welche Unterschiede

 

Ranford nach Frankfurt und Kuffner nach Augsburg.

Damit hoffe ich dass unser fehlender Center ein echter Kracher wird, den von uns niemand auf der Rechnung hat, eine echte positive Überraschung halt, aus Scandinavien, KHL oder AHL.

Bin sehr gespannt!!!!

Phil hat auf diesen Beitrag reagiert.
Phil

Hmm, ich weiss ehrlich gesagt nicht was ich davon halten soll, dass Kuffner jetzt nach Augsburg geht.

Er war bei uns zum Ende hin, besonders in den Playoffs ziemlich warm gelaufen und ich hätte ihn gerne mal vom Beginn einer Saison an gesehen.

Dass er jetzt gerade nach Augsburg wechselt und womöglich dort sein wahres Können zeigt, stört mich irgendwie...

Augsburg wird eine Überraschung nächstes Jahr.. Kuffner, Soramies,  Endras und ein guter Trainer.

Naja solange wir 4x gegen Sie gewinnen und vor ihnen landen dürfen die ruhig ein bißchen die andern ärgern....

Ich stelle mal eine andere Aufstellung zur Debatte (da ich Flaake und Stachowiak nicht abschreibe und soweit ich weiß Friedrich Center spielt)

Simpson - AL - Bertrand
McGinn - Höfflin - Storm
Flaake - Friedrich - Feser
Henriquez/Krauß - Pietta - Stachowiak
Brune

@59panther

Ein paar Anmerkungen zu Deinen Reihen

Zwei rechts schießende Stürmer in einer Reihe macht keinen Sinn.

Unseren besten Center Feser nicht als solchen einzusetzen und dann nur in der dritten Reihe verstehe ich auch nicht.

Pietta in die vierte Reihe sieht aus wie Strafversetzt.

Die einzige Reihe die ich mir vorstellen könnte wäre die zweite Reihe.

Bin gespannt wie French spielen lässt.

SchanzerPanther64 und Phil haben auf diesen Beitrag reagiert.
SchanzerPanther64Phil

@dampfplauderer
ich glaube die Reihe mit Simpson und Bertrand könnte funktionieren, da Bertrand sehr variabel einsetzbar ist. Zur Erinnerung: unsere letztjährige Top-Reihe Feser, Storm, deFazio bestand aus drei Linksschützen und hat auch funktioniert.
Mich würde deine Meinung zu Friedrich interessieren, meines Wissens ist reiner Center.
Meine Idee bzgl. Pietta war, ihn mit zwei jungen Spielen zu lassen, die davon profitieren.

Zitat von lospablos am 24. Juni 2022, 13:16 Uhr

Hmm, ich weiss ehrlich gesagt nicht was ich davon halten soll, dass Kuffner jetzt nach Augsburg geht.

Er war bei uns zum Ende hin, besonders in den Playoffs ziemlich warm gelaufen und ich hätte ihn gerne mal vom Beginn einer Saison an gesehen.

Dass er jetzt gerade nach Augsburg wechselt und womöglich dort sein wahres Können zeigt, stört mich irgendwie...

Gewisses Potenzial ist da schon da aber so wirklich Angst machen mir die Augsburger bis jetzt auch nicht 😄

Endras ist mit Sicherheit immer noch einer der besten deutschen Goalies aber man merkt ihm dann irgendwie doch schon das Alter an.

Und der neue Trainer ist bestimmt stark und bringt neuen Wind rein aber der muss auch erst mal die Liga kennenlernen.

 

@59panther

Zu Friedrich in Nürnberg und Iserlohn hat er Center gespielt, warum sollte er es also nicht auch bei ins tun?

Ein Nr. 1 Center kommt noch, Feser entweder für Reihe 1 oder 2 als Center, Pietta dann als Center für Reihe drei, bliebe für Friedrich nur Reihe 4 als Center mit zwei U23 Spieler.

Da würde ich ihn lieber in der dritten Reihe spielen lassen mit Pietta und Höfflin als LW.

Vielleicht hast Du aber Recht und Pietta würde die vierte Reihe doch als Center anführen.

Wenn Friedrich 3. Reihe als Center, dann mit Höfflin und Krauß

Für die Tatsache, dass Friedrich „reiner Center“ ist hat er aber in den letzten 5 Jahren wenig Bullys gespielt.
Ne, im Ernst, Friedrich ist kein Center.

17/18: 11 Bullys

18/19: 8 Bullys

19/20: 2 Bullys

20/21: 5 Bullys

21/22: 45 Bullys

 

VorherigeSeite 37 von 38Nächste